Kumpel statt Konkurrenten? Sony & Microsoft machen gemeinsame Streaming-Sache | Montalk #34

Share
Embed
  • Published on May 20, 2019
  • Laut einer gemeinsam unterzeichneten Absichtserklärung tut sich Xbox-Macher Microsoft mit Playstation-Erfinder Sony zusammen, um in Sachen Cloud-Gaming bestmöglich für die Zukunft gewappnet zu sein. Beide prüfen derzeit die Möglichkeiten von Rechenzentrum-basierten Zockerfahrungen, und auch in Sachen KI und Halbleiter-Entwicklung wollen die beiden Konkurrenzunternehmen kooperieren. Ziel ist es durch die gemeinsame Strategie, den Kunden irgendwann die bestmögliche Entertainment-Technologie zu bieten. Auch wenn's aktuell nur eine Absichtserklärung mit wenigen konkreten Punkten ist, lässt der Schulterschluss der Gaming-Giganten aufhorchen. Anlass genug für eine neue Folge Montalk!
  • GamingGaming

Comments • 299

  • Tim Röder
    Tim Röder 6 months ago

    tschüss

  • Mega Man
    Mega Man 6 months ago

    ich bin mega man

  • Bruno -
    Bruno - 6 months ago

    Ich möchte in der Videobeschreibung gern sehen, wer in der Runde zusammen diskutiert (Namen). Und Gesamtlänge wäre auch nicht schlecht.
    Mein Wunsch. Kein Muss!

  • Stan lied
    Stan lied 6 months ago

    Die Playsation ist nach einer gescheiterten Kooperation zwischen Sony und Nintendo entstanden - schauen wir mal was hier cooles rauskommt.

  • Yannick K
    Yannick K 6 months ago

    Wenn Crossplay nicht spätestens zu Iceborne eingeführt ist werd ich bös...

  • Carlos B
    Carlos B 6 months ago

    Finde die Einleitung vor dem Intro gut! :)

  • Dr. Francis B. Gröss
    Dr. Francis B. Gröss 6 months ago +1

    Diese Kooperation von Sony und Microsoft hat jetzt fürs erste weniger direkt was mit Gaming zu tun, sondern betrifft mehr die Nutzung der Infrastruktur Azure (als CDN und IaaS). Natürlich wird das auch in Zukunft auf ein Streaming-Angebot hinauslaufen. Die Infrastruktur kann das ja jetzt bereits.
    Interessant wird da vor allem die gemeinsame Bündelung in Sachen AI auf der hoch skalierbaren Computing Cloud. Das geht direkt gegen Googles Stadia.
    Bislang kannte man das von Google nämlich noch nicht wirklich. Und auch AWS hat da als quasi Urvater der Clouds noch nix wirklich spruchreifes zu bieten.
    Es wird spannend, mit wem da AWS eine Kooperation eingeht, bzw. was die selber aus den Ärmel schütteln.
    Als PaaS-Anbieter ist Microsofts Azure aktuell ungeschlagen. Mit Hyper-V steh ich auf Kriegsfuß und hab bisher nur per ESXi virtualisiert. Bei der nächsten Migration wirds aber definitiv zu Azure gehen.
    Wenn dann Azure zusammen mit Sony's Endkunden nochmal forciert wird, dürfte das auch an AWS' Thron wackeln und den Vorsprung zu Google noch weiter ausbauen.

    Profiteure sind beide, Microsoft und Sony, gleichermaßen. Nur eben auf unterschiedlichen Gebieten. Microsoft wird im Business-Bereich weiter vorankommen und Sony wird beim Endkundengeschäft einschlagen.
    Klar, Microsoft wird das natürlich auch für die eigene Konsole nutzen, aber das große Geld kommt eben von der Cloud.

  • ghostpictures
    ghostpictures 6 months ago +2

    Ich brauch momentan kein Streaming. Hab eh keine Zeit auf den vollen Katalog :D

  • Sven Jahnke
    Sven Jahnke 6 months ago

    Playbox 4 one

  • PureCabziz
    PureCabziz 6 months ago +1

    Microsoft hatte schon immer gesagt crossplay ist möglich, nur Sony hat sich ja ewig geweigert. Also eigentlich lag es schon an Sony und war auch offiziell bekannt 😂

  • NicknameZer0
    NicknameZer0 6 months ago

    Was macht die mit dem Mikro da die ganze Zeit?

  • Jimbei Law
    Jimbei Law 6 months ago

    Hallo ^^

  • DolceProduction
    DolceProduction 6 months ago

    Ich finde MicroPlaysoftStation gut 😂

  • Thomas Seidel
    Thomas Seidel 6 months ago

    spannend, spannend, spannend .... mal mitgezählt wie oft "spannend" gesagt wurde und von wem ?

  • MotioneVR
    MotioneVR 6 months ago

    Bin ich extrem gespannt was passiert

  • Mrle cram
    Mrle cram 6 months ago +1

    Wo war der Kaffee diesmal, ich find der bringt immer ne gute Stimmung, da ich meistens mit euch einen trinke :D
    Ich wär auch für Sosoft!

  • Pacman
    Pacman 6 months ago +1

    Team So soft xD

  • Dr. Geronimo S. Freud-Röder

    Das wird jetzt die neue Welle der Spiele Verwurstelung. Früher die ganzen HD Collections, Remakes und Remasters und 2021 kommen dann für die PS5 alle ehemals exklusiven XBOX Titel und umgekehrt auf den Markt. So wird das Wirtschaftswachstum beidseitig gepusht!

  • Kay Jay
    Kay Jay 6 months ago

    Ihr seid da so ziemlich auf dem Holzweg! Die Zusammenarbeit hat null mit dem Gaming Markt zu tun. Es geht um andere Dinge, wie zb Filme, ai in Filmen, Programmen usw usw
    Aus dem Grund wusste nicht mal das PlayStation Team etwas von der Zusammenarbeit bis zur Ankündigung

  • Best Friend
    Best Friend 6 months ago

    Äschr heißt die Plattform 😆

  • Peter Fahrrad
    Peter Fahrrad 6 months ago

    Yo scheiß auf google. Ich denk dass das die richtige countertaktik von ms und sony ist damit skynetgoogle nicht auch noch den gamingmarkt übernimmt.

  • NaturalBornGamer
    NaturalBornGamer 6 months ago

    Mir stellt sich immer wieder die Frage, wem nützt Exklusivität? An Konsolen Hardware ist ja bekanntlich nicht viel verdient, bleiben also die Spiele, so man Stelle sich Mal vor jedes Game von MS, Nintendo und Sony erscheint für alle Konsolen, würde bedeuten das jeder der 3 mit 100% Wahrscheinlichkeit mehr Spiele verkaufen würde. In anderen Branchen ist das ja schon immer der Fall, stellt euch Mal vor man könnte Filme von Warner Brothers nur auf einem Warner BluRay Player schauen, das wäre in punkto BluRay Absatz glaube ich eine sehr dumme Idee, nur im Konsolen Sektor gibt es noch so eine Separation.
    Ich denke in Zukunft wird es drauf rauslaufen das Modelle wie Gamepass und PSnow auf jeder Hardware angeboten werden und Netflix Like dort die Kundenbindung stattfindet.

  • JEAW
    JEAW 6 months ago

    ich fordere Public Viewing für Montalk-Folgen

  • Ajdin Kumalic
    Ajdin Kumalic 6 months ago

    Nitendo und Google VS MS und Sony

  • Max Mustermann
    Max Mustermann 6 months ago

    Seit dem Pokémon Moin Moin sehe ich Markus mit anderen Augen 😅❤️

  • Bennet Mauser
    Bennet Mauser 6 months ago

    wann kommt dann die play box/x station?

  • RoyalBeefKing
    RoyalBeefKing 6 months ago

    Wie lange trägt Chris eig. schon dieses Pflaster am Finger? Oder soll das so eine Nelly-Nummer sein?

  • Hans Maier
    Hans Maier 6 months ago +1

    Ich glaube eher dass Nintendo ein Auffangbehälter wird sollte wirklich eine Cloud-Streaming-zeit anbrechen. Viele Leute haben kein gutes Internet oder wollen nicht unbedingt im Internet spielen, geschweigedenn Ihre Hardware gegen einen flimsigen Cloud-Dienst ersetzen lassen.

    Genau dort spielt es Nintendos "traditionelle" Art und Weise eher in die Hände, da beide Konkurrenten sich dann wohl vom Hardware Markt eher verziehen.

    "Glaub ich zumindest, es werden gewiss einige Leute den Cloud-Streaming Wahnwunsch von den Konzernen nicht toll finden.

  • TraffiK Official
    TraffiK Official 6 months ago

    Obligatorischer Kommentar zur Unterstützung des Kanals.

  • Bilsel Kiratli
    Bilsel Kiratli 6 months ago +2

    Sosofte Microny....mh lecker!!!

  • Didablo
    Didablo 6 months ago

    Ähhhh...ihr wisst schon, dass das beide aktiendotierte Unternehmen sind, dessen Spielesparte einen Mini-Kuchen der Torte abbilden und dass eine Kooperation unter Giganten in bestimmten Technologiebereichen gängige Praxis ist. Da fusionieren im besten Fall zwei Ministücke. Mehr nicht. Ein Microny ist hahnebüchen. Dass die PS5-Entwickler nichts davon mitbekommen haben, ist auch klar, weil auf Makro-Ebene schon lange die Konsole an sich verabschiedet wurde. Auf beiden Seiten. Sowas sagst du nicht deinen Angestellten, die an einer PS5 arbeiten. So ein Business-Makro-Plan geht auch über 5 Jahre hinaus und eben diese Weichen wurden an oberster Stelle gestellt.

  • megapro125
    megapro125 6 months ago

    Solange es in absehbarer Zeit keine massiven Verbesserungen der Latenz von Internetverbindungen gibt, wird sich Cloudgaming nicht durchsetzen können. Erst wenn man beim Cloudgaming keinen Input-lag mehr spürt ist es eine sinnvolle Alternative zu eigener Hardware.
    Ich finde es krass, dass Sony sich grade jetzt mit Microsoft zusammenschließt. Wenn Sony will, dass MS ihre Konsole streamt, dann müssen sie ja die Hardwareleistung der PS5 an MS preisgeben. Microsoft wird dann garantiert die leistungsfähigere next Gen Konsole haben mit diesem Wissensvorteil.

  • Frederik Likesgames
    Frederik Likesgames 6 months ago +1

    BMW und Mercedes kooperieren nebenbei auch im Bereich smart transportation,

  • Anton Hofreiter
    Anton Hofreiter 6 months ago

    Diese Generation wird übersprungen.

  • marcel19lange84
    marcel19lange84 6 months ago

    Microsoft hat den Vorteil dass sie Sonys crappy Produkt nutzen können... wow und da bezeichnet man Sony echt noch als Big Player 😂 hätten die 2 jetzt nicht reagiert wäre Sony als erstes untergegangen und selbst jetzt ist da noch nix besser. Und die exclusives retten da auch nicht drüber hinweg. tlou ist halt kein heiliger Gral sondern auch nur ein Deckungsshooter mit aufgezwängter Story die dem Spieler ins Gesicht geklatscht wird ohne viel Hirn zu verlangen. Und wehe man denkt ein wenig drüber nach, dann sieht man schnell die Fehler welche das Spiel hat. Stand jetzt fürchte ich dass Google mit Sony und Microsoft den Boden aufwischt wenn die ernst machen. Nintendo hat immerhin wirklich gute exclusives die den Spieler binden.

  • Knut Kniffte
    Knut Kniffte 6 months ago

    Hauptsache Kojima entwickelt exklusiv für Sony weiter. Nach MGS4 war doch alles Kacke. Hoffe Death Stranding wird gut. Ich glaub aber schon.

  • Emil Erpel
    Emil Erpel 6 months ago +2

    Microsoos XDDD

  • P Z
    P Z 6 months ago +1

    Ich vermisse die Kaffee Maschine :(

  • neophyte1889
    neophyte1889 6 months ago

    13.13min ihr Gesicht 😂

  • Andreas
    Andreas 6 months ago +4

    Microny X-Station?
    Klingt interessant, würd ich kaufen =)

  • Flololo
    Flololo 6 months ago

    welchen aspekt ihr leider nicht angesprochen und vielleicht gar nicht auf dem schirm hattet ist die infrastruktur, die für cloudgaming nicht unwichtig ist. gerade in deutschland mit unserem shithole-internet und ländlicheren gebieten, die nicht in südkorea liegen, wird das satellitennetz von google/spacex, einen enormen vorteil liefern. bandbreite hin oder her werden dadurch latenzen erreicht, die zuvor nicht möglich waren und google als betreiber dieses netzes könnte sich einen heimvorteil schaffen wenn sie merken, dass ernsthafte konkurrenz ihre infrastruktur nutzen will. an beispielen wie werbung auf youtube, die wirklich immer in hd läuft, das eigentliche video dann aber nicht mehr oder huawei die möglicherweise auch durch politischen druck jetzt nicht mehr android nutzen dürfen, sieht man, dass google in einer bequemen position ist, was technologie und die nutzung dieser angeht.

  • DonGranatoII
    DonGranatoII 6 months ago

    Monysoft?

  • Feylen
    Feylen 6 months ago +3

    Microny Transactiony !

  • BlackAlpha90
    BlackAlpha90 6 months ago

    Am Ende des Tages ist das Ganze doch recht naheliegend. Microsoft hat mit der aktuellen Konsolengeneration haushoch gegen Sony verloren vor allem wenn man sich den Anteil der verkauften Geräte ansieht. Dafür haben sie die Expertise im Cloudbereich. Eine klare Verlagerung auf die entsprechenden Stärken macht daher eigentlich nur Sinn. Falls Streaming in der Zukunft tatsächlich so erfolgreich sein sollte, wie manch einer annimmt, würden ja Investitionen in leistungsstarke Konsolen sowieso keinen Sinn mehr machen.

  • graf pitbull
    graf pitbull 6 months ago

    Playbox XStation StationXPlay

  • EVIX. creations
    EVIX. creations 6 months ago

    Dreht mal die Sättigung hoch, Montag ist zwar oft ein zäher Anfang für die Woche, aber es sieht immer so trostlos in eurem Büro aus (;

  • Sick Impact
    Sick Impact 6 months ago

    #supportcomment

  • Aaron Instagram
    Aaron Instagram 6 months ago

    Game Two!

  • Blex
    Blex 6 months ago

    2:53 1) Im amerkanischen wird das quasi "Äschür" ausgesprochen, ihr habt das schon ein wenig arg eingedeutsch :D
    2) Microsoft Azure ist einer der drei gigantischen Cloud-Platform-Services. Die anderen beiden sind Google Cloud und Amazon Web Services (AWS). Google macht Stadia und ist exklusivpartner von der Unity Engine. Amazon hat mit der Lumberyard Engine und Twitch seine Gehversuche in der Games Branche. Also ist es naheliegend, dass MS da nachziehen will.

  • RagesEverywhere
    RagesEverywhere 6 months ago

    Micronisosoft!

  • Denconator Gaming
    Denconator Gaming 6 months ago

    Ich will kein Koop von dene. Was meint hier? Dafür oder dagegen

  • Sn0ok3r
    Sn0ok3r 6 months ago

    Montalk is king

  • Charlie0210
    Charlie0210 6 months ago

    Für weite Teile Deutschlands wird das ziemlich bitter, wenn die Streamingdienste im Konsolenmarkt richtig ankommen. Wer jedes Byte einzeln durch die Telefonleitung schicken muss oder in den finsteren Wald gehen um zumindest 2G zu bekommen, dürfte sich über die Ankündigung weniger freuen. Ok, es wäre natürlich auch möglich, dass der 3. apokalyptische Reiter kommt und die Netze in ganz Deutschland ausgebaut werden, aber wir wollen mal nicht gleich den Teufel an die Wand malen... xD

  • Simguru77
    Simguru77 6 months ago

    Sara sieht aus,als hätte sie überhaupt keine Lust. :D
    Warscheinlich wollte Sie gerade heim als es hieß:"Ne ne ne,komm,erst Montalk machen." :D

  • 8XN72Hw_xK
    8XN72Hw_xK 6 months ago

    Für nen eigenen Cloud Dienst gibts halt auch nur 2 Möglichkeiten. 1) man baut sich selbst ne Cloud Infrastruktur auf. Das ist teuer, kostet Geld und Zeit. 2) Man mietet sich iwo ein. Da gibts 3 große Player: AWS (Amazon), Google and Azure (Microsoft). Google macht mit Stadia sein eigenes Süppchen, Amazon eigentlich auch. Die werden sicherlich nicht im großen Stil mit nem Konkurrenten anbandeln wollen, wenn sie gerade selbst im Aufbau eines Geschäfts sind. Da bleibt dann nur Microsoft (Azure) übrig, v.a. ist Microsoft auch so groß, dass die das tun können, ohne das sie Schaden davon haben werden. Und Sony spart sich das aufbauen der Infrastruktur.

  • Runake
    Runake 6 months ago +1

    Die Zukunft bricht bald ein und Sony hängt wie immer hinterher in vielen Bereichen. Die mussten halt eine sehr teure Partnerschaft eingehen, sonst sieht es schlecht aus für die Zukunft. Denen fehlt es einfach immer wieder an Technik und Erfahrung. Nicht umsonst haben die über 150 Milliarden Dollar Schulden 🤣

  • Lexi Leaves
    Lexi Leaves 6 months ago

    Träumsche

  • UniQuE TV
    UniQuE TV 6 months ago

    angeblich "Feinde" oder "Freunde", die haben ne Verantwortung der sie gerecht werden müssen, für so Kindergarten "Konkurrenz" hat man da keine Zeit, are you kidding me

  • Mr. Miyagi
    Mr. Miyagi 6 months ago

    Wurde bei GameTwo irgendwo schonmal über die Streaming-Games der Switch geredet? Gibt ja als Abo-Konzept Biohazard 7 und AC Odyssey in Japan.

  • TheChrisify
    TheChrisify 6 months ago +1

    Aasuua... oh gott, tut weh das so falsch ausgesprochen zu hören D: